Leben in Bewegung

Text

Pubertät

 

Häufig klagen Eltern über die schwierige Zeit, wenn die Kinder in der Pubertät sind.

 

Das soll jetzt auf dieser Seite nicht Thema sein!

 

Diese Zeit ist für Jugendliche selbst eine große Herausforderung. Sie leisten den Sprung von der Kindheit in das Erwachsenenalter und werden dabei von Verunsicherungen und Gefühlsturbulenzen begleitet. Sie bewegen sich vor und zurück, mit einer Schnelligkeit, die sie oft selbst nicht wirklich begreifen.

Innere und äußere Veränderungen stürzen Jugendliche in eine Unruhe, die sie bewältigen und/oder aushalten müssen.

Fragen, wie  „Wer bin ich?“, „Welchen Sinn hat das Leben?“, „Wo ist mein Platz in dieser Gesellschaft?“ beschäftigen sie. Die Suche nach Antworten bildet die Grundlage des Jugendlichen auf dem Weg zum Erwachsenwerden.

 

 

 

 

 

 

 


©2006 - 2013 S. Sommer-Gieseke | Alle Rechte vorbehalten! | Umsetzung: Orlando Hohmeier und Julian Gieseke | Impressum
Login